Angebote zu "Lissabon" (8 Treffer)

Tobias, Werner: Lissabon
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

LissabonWege und Orte, die nicht oder so nicht im Reiseführer stehenTaschenbuchvon Werner TobiasEAN: 9783738610444Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: PaperbackAuflage: 2. AuflageSprache: DeutschSeiten: 128Maße: 190 x 118 x 12 mmAutor: Werne

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot
Lissabon als Buch von Werner Tobias, Gisela Tobias
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,95 € / in stock)

Lissabon:Wege und Orte, die nicht oder so nicht im Reiseführer stehen. 2. Auflage. Werner Tobias, Gisela Tobias

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Lissabon als eBook Downlo...
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,49 € / in stock)

GO VISTA: Reiseführer Lissabon: Ruth Tobias

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Das Erdbeben von Lissabon 1755 im Spiegel seine...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Das Erdbeben von Lissabon 1755 im Spiegel seiner Zeit:1. Auflage. Tobias Molsberger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 21.09.2017
Zum Angebot
Das Erdbeben von Lissabon 1755 im Spiegel seine...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Das Erdbeben von Lissabon 1755 im Spiegel seiner Zeit: Tobias Molsberger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Lissabon als Buch von Werner Tobias, Gisela Tobias
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lissabon ab 18.95 EURO Wege und Orte, die nicht oder so nicht im Reiseführer stehen. 2. Auflage.

Anbieter: eBook.de
Stand: 12.09.2017
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Lissabon
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Portugals Hauptstadt Lissabon ist eine Stadt der Kontraste: Großartige Bauten aus der Zeit der Entdeckungen konkurrieren mit postmodernen Gebäuden, die ebenso das Stadtbild prägen. Die Weltausstellung EXPO 1998 war bereits ein Blick in die Zukunft - doch gleichzeitig wird der Besucher an jeder Ecke an Lissabons große Vergangenheit erinnert. Ein nahezu maroder Charme liegt über der Stadt, der grünlich schimmernde, omnipräsente Fluss, ein tiefblauer Himmel und ein Licht zum Träumen lassen die abgeblätterten Überbleibsel ehemaliger Größe fast romantisch erscheinen. Vergangenheit und Zukunft, das sind wohl die beiden Komponenten Lissabons, die Gegenwart verliert sich irgendwo zwischen den imposanten Entdeckerbauten von Belém und dem futuristisch anmutenden Einkaufszentrum Amoreiras. Menschen aus den ehemaligen Kolonien machen aus der Stadt ein Vielvölkergemisch - in Lissabon ist Afrika ganz nah. Tauchen Sie ein in ein Meer von Licht und Farben, von Gerüchen und Klängen sich schmerzhaft verzehrender Stimmen und Gitarren des Fado. Lassen Sie sich verzaubern von Lissabon - wie Rom auf sieben Hügeln erbaut -, der Stadt vieler Sehnsüchte und unerfüllter Träume, besungen von den großen Dichtern des Landes, melancholisch und charmant zugleich - und entdecken Sie trotz allem auch eine Stadt des geschäftigen Aufbruchs, die den Blick nach vorn richtet. Ruth Tobias ist Literatur- und Kulturwissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt auf französischer und portugiesischsprachiger Literatur. Ihre literarische Suche nach der portugiesischen Seele hat sie in den 1990er Jahren erstmalig für einen längeren Aufenthalt nach Lissabon geführt, wo sie dem Charme der Stadt auf der Stelle erlegen ist. Seitdem arbeitet sie daran, Lissabons Ruf als eine der schönsten Hauptstädte Europas zu mehren. Ruth Tobias ist Direktorin des Sprachenzentrums der Freien Universität in Berlin und arbeitet nebenberuflich als Autorin im Bereich Printmedien.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Schwarze Keramik in Portugal - Ein Bericht über...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Portugal ist das einzige Land in Westeuropa, in welchem sich traditionelle Handwerksformen in großer Vielfalt bis in die heutigen Tage gehalten haben. Das umfangreichste Gebiet überlieferter Handwerkskunst ist die Arbeit mit Ton: die Töpfereien, die Ziegeleien mit Ziegelsteinen und Dachpfannen, die Fliesenmanufakturen und die Porzellanfabrikation. Die Töpferei der schwarz gebrannten Keramik ist dabei das Handwerk mit der längsten Überlieferung. Hier lässt sich aufzeigen, wie traditionelles Handwerk heute noch gepflegt und praktiziert wird. Das Buch gibt hier einen ausführlichen Überblick. Im ersten Teil sind die einzelnen Stationen der Keramikverarbeitung beschrieben wie die Tonaufbereitung, die unterschiedlichen Töpferscheiben, die Dekoration der Stücke, der Brand. In einem weiteren Kapitel werden die Formen und Bezeichnungen der Töpferwaren aufgezeigt, bevor sich eine Beschreibung aller Töpferdörfer mit ihren Besonderheiten und Formen anschließt. Man erfährt auch, wie die schwarz gebrannte Keramik in einer modernen Küche genutzt werden kann. Gisela und Werner Tobias leben in Osnabrück. Über ihre Arbeiten zu Wissenschaftsgeschichte, Kunst, Fliesen, Keramik und Tourismus kommen sie seit 1983 nach Portugal. Veröffentlichungen über Fliesen, Keramik, Kunst, verschiedene Reiseführer sind das Ergebnis. Für eine 13-teilige Fernsehsendung á 30 Minuten des WDR über ganz Postugal zeichnen sie als Autoren verantwortlich. Dieser Reiseführer ist ein sehr persönlicher, er zeigt Orte und Wege außerhalb der Touristenströme in Lissabon auf.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot