Angebote zu "Zwischenlandung" (5 Treffer)

Zwischenlandung als Buch von Tobias Elsäßer
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Zwischenlandung: Tobias Elsäßer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Zwischenlandung als eBook Download von Tobias E...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Zwischenlandung:ebook Ausgabe. 1. Auflage Tobias Elsäßer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Zwischenlandung
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine außergewöhnliche Liebesgeschichte - romantisch, tragisch und wunderschön schräg. Wenn Gregor einen Raum betritt, scheint die Sonne heller und die Welt dreht sich ein wenig langsamer. Mit ihm ist alles strahlender, intensiver und lustiger - weil er ein Spaßvogel ist und ein Frauentyp. Dass er zwar alle Mädchen bekommt, aber nur Mira will, kann er ihr jedoch nicht mehr sagen: Denn ausgerechnet in dem Moment, als er ihr seine Liebe gestehen will, wird Gregor von einem Golfball am Kopf getroffen und ins Wachkoma befördert. Als Gregor nach vielen Wochen die Welt langsam wieder wahrzunehmen beginnt, sitzt Mira an seinem Bett. Die zauberhafte, wild gelockte Mira, der er doch nicht ganz egal zu sein scheint. Und da beschließt Gregor zu kämpfen für das ganz große Glück. Wird es ihm gelingen, die unsichtbare Mauer zu durchbrechen, die ihn von Mira und der Welt dort draußen trennt? Für alle Fans von Nick Hornbys ?A long way down? und ?Während du schliefst?. Tobias Elsäßer, geboren 1973, arbeitet als freier Journalist, Autor und Gesangslehrer. Darüber hinaus leitet er Schreibwerkstätten und Songwriter-Workshops für Jugendliche und schreibt Drehbücher. Seine Kinder- und Jugendbücher wurden bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Außerdem ist Tobias Elsäßer Gewinner des Kranichsteiner Literaturstipendiums 2010. Er lebt in der Nähe von Stuttgart.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Zwischenlandung als Buch von Tobias Elsäßer
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischenlandung ab 14.99 EURO

Anbieter: eBook.de
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot
texttourismus - Eine Benefiz-Lesereise
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

texttourismus ist eine Benefiz-Lesereise, die an Orte führt, an denen man vielleicht noch nie zuvor war. Orte, die man wahrscheinlich noch nie aus diesem speziellen Blickwinkel betrachtet hat - oder aber lächelnd wiedererkennt. Vierzig Autoren öffnen ihre Koffer, in denen sich Geschichten befinden, die so unterschiedlich sind, wie die Orte, von denen sie erzählen: Bochum wird nur mit Hilfe der Gelben Seiten erkundet, die mongolische Steppe beritten und besungen, im toskanischen Viareggio Silvester gefeiert, Großeltern in Rumänien besucht, nach Weimar zurückgekehrt, eine aufregende Zwischenlandung auf dem Flug nach Syrien erlebt oder auch eine Woche auf Saint Simons Island verbracht. Viele Menschen können nie Urlaub von ihrem harten Alltag machen noch nicht einmal als Texttouristen. texttourismus-Herausgeber Lutz Becker, Jahrgang 1967, engagiert sich seit Jahren für die Düsseldorfer Organisation ¡FUTURO SÍ!, die sich für Straßenkinder in Lateinamerika einsetzt. Neben der spontanen Idee, gemeinsam mit den beiden Journalistinnen Ina Simone Mautz und Jana Schroeter eine Anthologie zusammenzustellen, die prominente Autoren und noch weitgehend unentdeckte Talente vereint, kam daher schnell der Gedanke hinzu, mit dem Erlös des Projektes Gutes zu tun und so Menschen, die in einer weniger farbenfrohen Welt leben, zu helfen. Der komplette Erlös des Projektes kommt ¡FUTURO SÍ! zu Gute. Die Organisation besitzt das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Mit Beiträgen von Konrad Beikircher, Sibylle Berg, Dana Bönisch, Alexa Hennig von Lange, Markus Kavka, Tobias Kniebe, Tom Liwa, Sandra Lüpkes, Selim Özdogan, Benjamin Quabeck, Tim Renner, Tina Uebel, Oliver Uschmann, Juli Zeh u.a.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot